Batteriewechsel

Reparatur Ihrer iPhone Batterie und Akkulaufzeit

Quick Check

700 - 1000 Ladezyklen

2.5 Jahre tägliche Nutzung

Service angezeigter Batteriestatus

Reparatur

Informationen

Preise und Buchung
Häufig gestellte Fragen

Akkuwechsel. Endlich wieder volle Leistung.

Akkuwechsel

iPhone Batterien haben eine begrenzte Lebensdauer. Bei täglicher Nutzung ist nach etwa zwei Jahren noch wenig Akkukapazität verfügbar.

Wenn Ihr Akku sich schnell entlädt oder die Batterie defekt ist, haben wir die Reparatur für Sie! Die Preise finden Sie unterhalbunter Preise und Buchung.

Haben Sie Fragen zum Ablauf? Unsere Batteriewechsel FAQ helfen Ihnen bestimmt weiter!

Die iPhoneUster Vorteile

  • Hochwertige Ersatzteile
  • Unkomplizierter Ablauf
  • Sofortige Reparatur
  • Flexible Termine
  • 1 Jahr Garantie
iPhoneUster tauscht und ersetzt defekte oder kaputte iPhone 8, 7, 6S, 6, SE, 5S, 4S Akkus und Batterien bei Uster. Empfohlen bei schwacher Batterie und schnellem Entladen! Ist Ihre iPhone Rückseite defekt? Natürlich reparieren wir auch ein defektes iPhone Display!

Akkuwechsel

1. iPhone wählen

 Der Original-Unterschied

iPhoneUster verwendet für aktuelle Modelle ausschliesslich originale Ersatzteile.

Ältere iPhones fallen unter das Occasion-Reparaturprogramm und werden mit zertifizierten Ersatzbatterien repariert.

Momentan sind Originalakkus für iPhone 6 und neuer verfügbar.

2. Abgabeart wählen

AKTION: Die Abendabholung & -Lieferung ist für Kunden in Uster gratis!

Unsicher?

Über 91% unserer Kunden wählen Bring-in. Kommen Sie bei uns vorbei so können Sie direkt auf Ihr Gerät warten. Ihren Termin vereinbaren Sie persönlich - ganz nach Ihrem Zeitplan.

3. Auftrag vorbereiten

Wählen Sie Modell und Abgabeart bevor Sie fortfahren.

Häufig gestellte Fragen

Toptreffer

Wie lange dauert der iPhone Akkuwechsel?

Routinesache! Ein iPhone 6 Akkuwechsel dauert knapp 15 Minuten. Neuere Geräte sind versiegelt, wodurch der Ersatz in der Regel 10 Minuten länger dauert. Alle Akkus werden in unter 35 Minuten gewechselt und die Versiegelung fachgerecht ersetzt. Abhängig des Gerätezustandes können Verzögerungen eintreten.

iPhone-ModellDauer des AkkuwechselsVerfügbarkeit Ersatzteile
iPhone 5, iPhone 5C, iPhone 6, iPhone SE, iPhone 5S, iPhone 6 Plus15 Minuten An Lager
iPhone 6S, iPhone 7, iPhone 6S Plus, iPhone 7 Plus25 Minuten An Lager
iPhone 8, iPhone X, iPhone 8 Plus25 Minuten An Lager
iPhone XS, iPhone XR, iPhone XS Max35 Minuten Extern abrufbar

Was kostet ein neuer iPhone Akku?

iPhoneUster bietet neue original Akkus inklusive Ersatz ab CHF 30 an. Die Analyse ist gratis, der Wechsel des originalen iPhone Akkus kostet zwischen CHF 30 und CHF 55. Unsere Arbeit sowie Verbrauchsmaterial ist im Preis enthalten. Die Reparatur kann in der Regel auch bei einem gesprungenen Display durchgeführt werden. Sie finden die definitiven Reparaturpreise in der Preisübersicht für iPhone Akkuwechsel. Bei Mehrkosten informieren wir Sie frühzeitig. Portogebühren werden nach den Preisen der Post verrechnet und fallen oft tiefer aus als angegeben.

Bleibt mein iPhone wasserdicht?

iPhoneUster ersetzt die Display-Versiegelung Ihres iPhone komplett. Dadurch erlangt Ihr Gerät wieder die ursprüngliche Wasserresistenz. Anders als im Apple Store an der Genius Bar entfernen wir die alte Display-Dichtung sauber und bringen eine neue, komplette Dichtung an. So ist Ihr Gerät wirklich wasserfest und klebt nicht nur wieder zusammen. Dennoch können andere Einwirkungen dafür sorgen, dass das Gerät nicht mehr Wasserdicht ist. iPhoneUster übernimmt keine Garantie für Flüssigkeitsschäden. An der Genius Bar wird bloss ein kleiner Teil der Dichtung ersetzt.

Sind meine Daten sicher?

Ihre Daten werden weder gelöscht noch zurückgesetzt. Das Gerät wird mit dem neuen Akku lediglich einmal neu gestartet - merken Sie sich Ihre SIM PIN sowie den iOS Entsperrcode. Wir fragen Sie nie nach PIN-Codes, sie müssen das Gerät aber einmalig für die elektronische Analyse entsperren. Zur Sicherheit empfehlen wir unseren Kunden regelmässige Backups auf iCloud oder mit iTunes zu aktivieren.

Wie verläuft die Reparatur?

Der Reparaturablauf ist abhängig von der Abgabeart. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

AbgabeartDauerAblauf
Bring-in< 1 StundeSie bringen uns Ihr Gerät zum vereinbarten Termin vorbei. Normalerweise ist die Reparatur in unter einer Stunde abgeschlossen und Sie können es direkt wieder mitnehmen.
Abendabholung & -Lieferung (Zürcher Oberland & Zürich)1 TagWir holen Ihr Gerät nach Vereinbarung abends bei Ihnen ab und bringen es bis zum nächsten Abend repariert zurück.
Vor Ort Reparatur (Zürcher Oberland & Zürich)30 MinutenWir reparieren, Sie wählen wo. Verfügbarkeit variiert nach Dienstleistung.
Postversand2-3 TageSie senden uns Ihr Gerät gut verpackt zu, wir reparieren es noch am selben Tag und senden es per Post zurück. In der Regel ist Ihr Gerät zwei Zustelltage später wieder zurück.

Weitere Antworten

Grundsätzlich sollte ein Smartphone Akku alle 1-2 Jahre getauscht werden. Bei einer Restleistung von weniger als 80% empfiehlt Apple dringend einen Batterieservice.
Einen Anhaltspunkt für die Restkapazität Ihrer iPhone Batterie finden Sie in den Systemeinstellungen Ihres Gerätes. Wählen Sie unter dem Menüpunkt "Batterie" die Option "Batteriezustand". Sie finden dort die Werte "Maximale Kapazität" sowie "Leistungsfähigkeit". Der Leistungsindikator "Service" bedeutet, dass die Batterie demnächst gewechselt werden muss. "Höchstleistungsfähigkeit" sowie der Text unterhalb der Box zeigen, ob sich das Batteriemanagement angepasst hat. Dieses drosselt die Geräteleistung, damit Ihr iPhone tendenziell weniger oft abschaltet.
Wenn sich ihr Handy wesentlich verlangsamt oder sich unerwartet ausschaltet ist es meist Zeit für einen Batteriewechsel. Zeit also, Ihr iPhone 6 wieder zu stärken! Unsicher? Wir testen Ihre iPhone Akkukapazität kostenlos vor jeder Reparatur. Lässt sich die Lebensdauer Ihres Geräts durch den Batterieaustausch nicht verbessern so wissen Sie sofort Bescheid.
Ihre Daten bleiben bei einem Akkuwechsel unberührt. Sie müssen das Gerät auch nicht zurücksetzen oder löschen. Merken Sie sich aber die entsprechenden PIN-Nummern für Ihre SIM-Karte sowie den iOS-Sperrcode. Das Gerät muss mit dem neuen Akku neu gestartet werden. Zudem werden Sie vor der Reparatur aufgefordert, ihr Gerät einmalig zu entsperren.
Kälte kann somit nicht nur die Batterieleistung sondern auch die Geräteleistung beeinflussen. Die Batterie liefert Energie für die Elektronik Ihres iPhones. Ihr Widerstand steigt mit zunehmendem Alter, jedoch auch vorübergehend bei niedrigem Ladezustand sowie bei kalter Umgebungstemperatur. Durch den angestiegenen Wiederstand kann die Batterie der Elektronik weniger Energie bereitstellen und die Spannung sinkt - besonders bei zusätlicher Beanspruchung (Kamera, Anruf, Datenverbindung). Da die Spannung als Hauptindikator für den Ladezustand der Batterie verwendet wird, scheint die Batterie sich schlagartig zu entladen. Bei extremen Temperaturen oder einem hohen Batteriealter fällt dieser Effekt wesentlich stärker aus. Je niedriger der Batterieladestand und je höher das chemische Alter oder je niedriger die Temperatur, desto wahrscheinlicher ist es daher, dass sich das Gerät unerwartet ausschaltet. In Extremfällen schaltet sich das Gerät immer wieder aus, sodass es unzuverlässig oder unbrauchbar wird. Dies sind typische, chemisch bedingte Eigenschaften von dünnen Lithium-Ionen-Batterien. Zur Verlängerung der Lebensdauer ihres iPhones wird automatisch die Akku- und Geräteleistung gedrosselt. Die zusätzlichen Änderungen (Drosselung) durch das Batterieleistungsmanagement sind bei einem niedrigen Batterieladezustand und niedrigen Temperaturen jedoch nur temporär. Durch den dünnen Formfaktor und der Verwendung von Aluminium als Wärmeleiter sind iPhone-Batterien zudem eher Temperaturschwankungen ausgesetzt als Geräte anderer Hersteller.
Folgende Anzeichen können darauf hinweisen, dass Ihr Gerät aktuell (temporär oder permanent) gedrosselt wird: Langsames Starten von Apps, Niedrigere Bildrate beim Scrollen, Dimmen der Hintergrundbeleuchtung (kann im Kontrollzentrum neu eingestellt werden), Um bis zu -3 dB niedrigere Lautstärke, Allmählich sinkende Bildrate in einigen Apps, In Extremfällen wird der Blitz der Kamera deaktiviert (dies wird in der Kamera-Benutzeroberfläche angezeigt), Im Hintergrund aktualisierte Apps müssen nach dem Start unter Umständen neu geladen werden. Die Drosselung durch das Batterieleistungsmanagement ist bei einem niedrigen Batterieladezustand und niedrigen Temperaturen nur temporär.
In den angegebenen Preisen sind die Ersatzteile sowie deren Einbau als Dienstleistungspreise inkl. Mehrwertsteuer enthalten. Zusätzliche Kosten können durch Versandoptionen oder den Kauf von Accessories entstehen. In besonderen Fällen ist ausserdem eine weitere Reparatur notwendig. In diesem Fall werden Sie im Voraus über die entstehenden Mehrkosten informiert. Rabatte und Aktionen können auch nachträglich vom Gesamtpreis abgezogen werden, jedoch nicht nach dessen Begleichung.
Bei uns geniessen Sie 12 Monate Garantie auf die bei der Reparatur ausgewechselten Komponenten. (Gewährleistung von Apple 3 Monate)
iPhoneUster verwendet für die Batteriewechsel sofern verfügbar ausschliesslich originale Ersatzteile. Ältere Modelle deren Ersatzbatterien nicht mehr produziert werden fallen unter das Occassion-Reparaturprogramm und werden mit zertifizierten gleichwertigen Komponenten gewartet. Aktuell sind Original-Ersatzteile für Geräte ab dem iPhone 6 verfügbar. (d.h. nicht für die Modelle 5S und SE) Die erwartete Lebensdauer beträgt jeweils drei Jahre.
Normalerweise lässt sich die Batterie auch bei geringfügigen Displayschäden oder Gehäuseverformungen austauschen. In besonderen Fällen behalten wir uns das Recht vor, die Reparatur abzulehnen. Wir beraten Sie persönlich und informieren Sie über die Notwendigkeit zusätzlicher Reparaturen.
Auf der Webseite von Apple finden Sie weitere Informationen zur Leistungsfähigkeit Ihres iPhones. Gewisse Angaben wurden auch mit folgendem Artikel abgeglichen: https://support.apple.com/de-de/HT208387 Gerne beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch und einer Analyse vor Ort.